Tabelle

# Mannschaft S P
1 RSC Bulls Bahlingen I 10 26
2 Hotdogs Bräunlingen I 8 19
3 RRV Bad Friedrichshall I 8 11
4 Abstatt Vipers I 8 10
5 Badgers Spaichingen II 9 7
6 Dragons Heilbronn I 7 2

Nächste Spiele

8. Bullscup

Bulls Cup 2017
Nur noch
3
3
2
2
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
5
5
5
5
Minuten
5
5
8
8
Sekunden
  • # Mannschaft S P
    1 RSC Bulls Bahlingen I 10 26
    2 Hotdogs Bräunlingen I 8 19
    3 RRV Bad Friedrichshall I 8 11
    4 Abstatt Vipers I 8 10
    5 Badgers Spaichingen II 9 7
    6 Dragons Heilbronn I 7 2
  • Bulls Cup 2017
    Nur noch
    3
    3
    2
    2
    0
    0
    Tage
    0
    0
    0
    0
    Stunden
    5
    5
    5
    5
    Minuten
    5
    5
    8
    8
    Sekunden

Starke Partner

  • events
  • hps
  • meier-zahn
  • wm4u

Starke Partner

  • events
  • hps
  • meier-zahn
  • wm4u

Bulls siegen im Shootout

Am vergangenen Sonntag gastierten die Roadrunners aus Bad Friedrichshall in der Silberberghalle. Als ungeschlagener Tabellenführer lag die Favoritenrollen bei den Bahlinger und zu Beginn der Partie sah auch alles nach einem weiteren Sieg für die Bulls aus. Mit 4:0 beendete man das erste Drittel. Eine kompakte Abwehrleistung und die gute Chancenverwertung waren der Garant für die verdiente Führung. Das zweite Drittel begann ähnlich erfolgreich wie das erste und man konnte die Führung um weitere 2 Tore auf 6:0 hochschrauben. Danach verlies die Bulls die Konzentration und bis zum Pausenpfiff musste man 2 Gegentreffer hinnehmen und startete mit einem 6:2 in das Schlussdrittel. Die Zeichen standen eigentlich gut um die nächsten 3 Punkte mitzunehmen, jedoch hatten die Roadrunners nun Blut geleckt und legten noch eine Schippe drauf. Das Bahlinger Spiel wurde immer unruhiger und Bad Friedrichshall erzielte einen Treffer nach dem anderen und glichen das Spiel kurz vor Abpfiff aus. Die Bahlinger hatten zwar einige Chancen, jedoch wollte kein Ball mehr den Weg ins Netz finden. So ging man ins Penaltyschiessen, welches man am Ende für sich entscheiden konnte. Somit bleibt man zwar ungeschlagen in der Saison, allerdings musste man den ersten Punkt abgeben. Kommendes Wochenende haben die Bulls frei, ehe am 30.06. um 18Uhr das Spitzenspiel der Regionalliga Südwest ansteht. Die Bahlinger empfangen den letztjährigen Meister aus Bräunlingen, welcher das Saisonziel „Titelverteidigung“ ausgegeben hat. Mit den Hotdogs erwartet die Bulls die bisher schwerste Aufgabe in der Saison und das Ergebnis der Begegnung dürfte richtungsweisend sein im Titelkampf. Bereits um 15:30Uhr werden die Jugendspieler der Bulls Ihr erstes Heimspiel überhaupt bestreiten. In einem Freundschaftsspiel trifft man auf den Nachwuchs des HC Merdingen. Der Verein freut sich über lautstarke Unterstützung für den Nachwuchs als auch die Herren.

Starke Partner

events4all
wm4u
meier zahn

hockeywear hps
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok